Brennholz Fragen, Brennholz FAQBrennholz Fragen, Brennholz FAQ

Erklärungen kurz & bündig

Häufige Fragen / FAQ´s

Wie wird das Holz getrocknet?
Lufttrocknung oder Kammertrocknung.

Was bedeutet Lufttrocknung?
Wir lagern das Holz für 2 Jahre in Rollen. Die Luft kann somit optimal von allen Seiten das Holz trocknen.

Was bedeutet Kammertrocknung?
Die technische Trocknung erfolgt in einer Hackschnitzelanlage, in der jede gewünschte Endfeuchte erreicht werden kann.

Was ist ein Ster?
Ein Ster entspricht einem Würfel von einem Meter Seitenlänge = ein Kubikmeter (1 m³) geschichteter Holzmasse, einschließlich der Zwischenräume in der Schichtung.

Was ist ein Schüttraummeter (srm)?
Der Schüttraummeter (srm) entspricht einer lose geschütteten Holzmenge von einem Kubikmeter.

Was ist ein Festmeter (fm)?
Ein Kubikmeter Holz ohne Zwischenräume ist der Festmeter (fm).

Was ist ein Raummeter (rm)?
Ein Raummeter (rm) ist ein Ster.

Welche Holzmengen benötige ich für den Winter?
Vor allem "Neueinsteiger" fragen uns oft wieviel Holz sie in einer Saison wohl brauchen. Wir versuchen Ihnen hier einige Richtwerte zu geben. Bedenken Sie aber hierbei, dass vieles vom Wirkungsgrad der Feuerstätte, Größe des Gebäudes/Raumes, sowie von der Isolierung des Gebäudes abhängt.

  • Heizbetrieb überwiegend am Wochenende : 1-3 SRM
  • Heizbetrieb überwiegend nach Feierabend :  4-6 SRM
  • Dauerheizbetrieb - Grundwärme :                 6-9 SRM

Worin liegt der Vorteil Ihrer Woodybox?
Der Holzmix aus 50% Buche & 50 % Fichtenholz bietet Ihnen neben extrem hohen Temperturleistungen der Fichte auch die vorteilhaften längeren Abbrandzeiten von Buche.

Ist das Holz aus dem Baumarkt wirklich billiger?
Ich glaube nicht; wenn Sie die oft difusen Verkausgebinde ( Sack / 1/2 Kiste / o.ä. ) wirklich miteinander vergleichen, stellen sich doch große Preisunterschiede ein.

Relevante Suchbegriffe für  Brennholz Fragen, Brennholz FAQ

Brennholz Fragen, Brennholz FAQ, Kaminholz Fragen, Kaminholz FAQ

©2017 brennholz-lager-lindau.com //